Galerie1 Menschen
Galerie2 Tiere
Galerie3 Reisen
Galerie4 Verschiedenes
Galerie5 Monochrome
Galerie7 Konzerte

Technik

Technik

Der Querknipser ist, wie unschwer zu erkennen, Nikon Fan.

Neben einer D300 gibt es, als Reserve, eine D3100 und eine analoge F301 (welche aber schon lange nicht mehr benutzt wurde). Die meisten Obkektive hat er sich aus Kostengründen als Altglas aus der Bucht gefischt, aber der Brennweitenbereich von 10 - 300mm ist gut abgedeckt. Von 20 - 200mm kann er, bei Bedarf, auf eine 2.8er Blende zurück greifen, ein 60mm Makro und 85mm 1.8 Portraitobjektiv runden die Palette ab

Die Bilder werden dann mittels Adobe Lightroom auf den PC transferiert. Die Nachbearbeitung erfolgt im Wesentlichen auch im Lightroom (nach dem 7. Punkte System von Scott Kelby) Für die (leider so) wenigen Bilder, für die es sich lohnt eine gewissen Aufwand zu treiben, gibt es noch eine spezielle Photoshop Bearbeitung (frei nach Dan Margulis ), um noch das letzte quäntchen Qualität aus den Photonen heraus zu pressen